Handelsregisterauszug Abtswind
Vereinsregisterauszug Abtswind

Abtswind (mundartlich: Abschwinn) ist ein Markt mit rund 800 Einwohnern im unterfränkischen Landkreis Kitzingen und ein Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Wiesentheid. Der Ort befindet sich am Fuße des Friedrichsbergs im Westen des Naturparks Steigerwald. Abtswind, welches 783 erstmals urkundlich erwähnt wurde, bestand im frühen Mittelalter aus den beiden Orten Kleinabtswind und Großabtswind. Während Kleinabtswind im Dreißigjährigen Krieg zu einer Wüstung verkam, entwickelte sich der Hauptort weiter. Das Kloster Münsterschwarzach war bis ins 15. Jahrhundert der Ortsherr. Doch erwarben auch andere Herren Anteile des kleinen Ortes. Später erhielt Abtswind eine eigene Gerichtsbarkeit und wurde zum Freiflecken. Abtswind ist durch seinen Weinbau und die alten Sandsteinhäuser im Ortskern geprägt.
Bundesland
Bayern
Regierungsbezirk
Unterfranken
Landkreis
Kitzingen
Verwaltungs­gemeinschaft
Wiesentheid
Höhe
291 m ü. NHN
Fläche
12,81 km2
Einwohner
857 (31. Dez. 2017)
Bevölkerungsdichte
67 Einwohner je km2
Postleitzahl
97355
Vorwahl
09383
Kfz-Kennzeichen
KT
Gemeindeschlüssel
09 6 75 111
Marktgliederung
2 Ortsteile
Adresse der Verbandsverwaltung
Balthasar-Neumann-Str.1497353 Wiesentheid
Website
Bürgermeister
Jürgen Schulz (Bürgerblock)
Ortsteile
Friedrichsberg, Rehweiler, Friedrichsberg, Rehweiler

Vereinsregisterauszug jetzt online abrufen Abtswind

Vereinsregisterauszug jetzt online abrufen:
  • keine Anmeldung notwendig
  • schneller Service (Express Service möglich)
  • keine Kosten falls kein Vereinsauszug verfügbar
  • Original rechtskräftige Auszüge

Vereinsregisterauszug für folgenden Verein anfordern

Loading...

Ihre Auswahl

Zahlungsart wählen

Die Gebühr für diesen Service beträgt: 0,00 (inkl. 19% MwSt.)

Bestellerdaten

Handelsregisterauszug
© 2002 - 2019
handelsregisterauszug-online.de
payments
Comodo secure seal